Die endlose Suche hat ein Ende: mein Start mit ETFs

Was lange währt, wird endlich gut: Last but not least ist der Haken hinter die Sparte „ETF“ gesetzt! Welche ETFs (ja, Mehrzahl!) es nun geworden sind, warum ich mich wie entschieden habe und warum ich den ersten Sparplan sofort wieder löschen musste, berichte ich in diesem heiteren Artikel.

Werbeanzeigen

Schritt für Schritt zu Exchange Traded Funds: Was muss ich tun, um mit ETFs zu starten?

Eine pragmatische Start-Anleitung für ETF-Newbies: Was muss ich tun, bevor ich ETFs kaufe? Wie stelle ich mir ein Portfolio zusammen? Und worauf muss ich achten, bevor der erste ETF-Sparplan ausgeführt wird?

Frugalistisch reisen: so leiste ich mir neben dem Vermögensaufbau mein teuerstes Hobby

Reisen ist so teuer! Trotzdem bin ich immer wieder erstaunt, wie günstig ich unbezahlbare Erlebnisse mit nach Hause nehmen kann. Eine Einführung in meine frugalistische Art des Reisens – und wie Flashpacking in meinen Finanzplan passt.

Mein Start mit P2P-Kredit-Investments (Teil 2) und wie sich mein Mintos-Knoten löste

Nachdem ich einen halben Tag lang im Stundentakt meine Investments gechecked habe und jedes Mal feststellen musste, dass einfach nichts vorangegangen ist, meldete ich mich bei Facebook in der Gruppe „Investieren in P2P-Privatkredite – Community“ an und las von den (gegensätzlichen) Erfahrungen der anderen Mitglieder. Im direkten Dialog mit einem sehr netten Markus erhielt ich den entscheidenden Hinweis: ...

Willkommen in der Welt der P2P-Kredit-Investments! (Teil 1)

P2P-Kredite gehören für mich zu den Investmentthemen, in die man sich relativ schnell einarbeiten kann und bei denen sehr bald auf die Theorie die Praxis folgen kann. Also katalysiere ich mir (hoffentlich) ein Erfolgserlebnis herbei und starte meine Testreihe an P2P-Krediten.