Heiratspläne: Wie kommt man von 0 auf 10.000 Euro in 2 Jahren?

Stell Dir vor, Du willst in 2 Jahren heiraten und brauchst dafür etwa 10.000 Euro. Dein Kontostand heute zeigt gähnende Leere. Was tun? Ein paar wilde Gedankenkonstrukte und Hochrechnungen, um den Kredit zu vermeiden und innerhalb von 2 Jahren 10.000 Euro auf die Seite zu bringen.

Frugalistisch reisen: so leiste ich mir neben dem Vermögensaufbau mein teuerstes Hobby

Reisen ist so teuer! Trotzdem bin ich immer wieder erstaunt, wie günstig ich unbezahlbare Erlebnisse mit nach Hause nehmen kann. Eine Einführung in meine frugalistische Art des Reisens – und wie Flashpacking in meinen Finanzplan passt.

Mein Start mit P2P-Kredit-Investments (Teil 2) und wie sich mein Mintos-Knoten löste

Nachdem ich einen halben Tag lang im Stundentakt meine Investments gechecked habe und jedes Mal feststellen musste, dass einfach nichts vorangegangen ist, meldete ich mich bei Facebook in der Gruppe „Investieren in P2P-Privatkredite – Community“ an und las von den (gegensätzlichen) Erfahrungen der anderen Mitglieder. Im direkten Dialog mit einem sehr netten Markus erhielt ich den entscheidenden Hinweis: ...

Willkommen in der Welt der P2P-Kredit-Investments! (Teil 1)

P2P-Kredite gehören für mich zu den Investmentthemen, in die man sich relativ schnell einarbeiten kann und bei denen sehr bald auf die Theorie die Praxis folgen kann. Also katalysiere ich mir (hoffentlich) ein Erfolgserlebnis herbei und starte meine Testreihe an P2P-Krediten.