Neues vom Investment-Punk: Eine Kurzvorstellung von Hörhans unterhaltsamer Digitalisierungsapokalypse „Der stille Raub“

Wie „Der stille Raub“ von Gerald Hörhan sanft und punkig in das Thema New Economy einführt – und wie er es schafft, dass man sich bei der Lektüre durchweg weg schlecht fühlt

Schritt für Schritt zu Exchange Traded Funds: Was muss ich tun, um mit ETFs zu starten?

Eine pragmatische Start-Anleitung für ETF-Newbies: Was muss ich tun, bevor ich ETFs kaufe? Wie stelle ich mir ein Portfolio zusammen? Und worauf muss ich achten, bevor der erste ETF-Sparplan ausgeführt wird?

Pöbelstunde: die Leiden eines Privatinvestors

Rein ins Risiko oder ab in den sicheren Hafen? Wie viel Risiko ist gesund – und gibt es überhaupt reale Alternativen? Privatinvestoren haben’s schon echt schwer. Ich hatte Lust zu pöbeln: Das ganze Abwägen, Risiken einschätzen und Strategie finden kann einem schon mal böse auf den Keks gehen.

Step-by-Step-Anleitung Teil 1: Erste Schritte in die Welt der Investitionen & Finanzen

Wie startet man am besten ins Thema Finanzen und Investments? Du bist blutiger Neuling und möchtest Dein Geld nicht weiter auf dem Sparkonto vor sich hingammeln lassen, weißt aber nicht so richtig, wie Du loslegen sollst? Für diesen Fall habe ich eine Anleitung zusammengstellt, wie Du Finanzwissen aufbauen und Deine Investments selbst in die Hand nehmen kannst. Los gehts!

Challenge: mein Mindset in einem Wort

Thorsten Hartmann rief zu einer sehr coolen „Challenge“ auf, bei der es darum ging, die eigene Lebenseinstellung zu hinterfragen und auf ein einzelnes Wort herunterzubrechen. Als (sporadisch) leidenschaftliche Twitterati ist 1/140el natürlich eine Ansage, aber schon sind wir mitten im Thema: CHANCEN!

Heiratspläne: Wie kommt man von 0 auf 10.000 Euro in 2 Jahren?

Stell Dir vor, Du willst in 2 Jahren heiraten und brauchst dafür etwa 10.000 Euro. Dein Kontostand heute zeigt gähnende Leere. Was tun? Ein paar wilde Gedankenkonstrukte und Hochrechnungen, um den Kredit zu vermeiden und innerhalb von 2 Jahren 10.000 Euro auf die Seite zu bringen.